Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6

Gottesdienste so vielfältig wie mein Leben

Gottesdienste feiern bedeutet für uns, Gott zu begegnen, aufzutanken, Jesus und seine verändernde Kraft zu erleben, damit wir den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags positiv begegnen können. Musik, Gesang und eine klare Botschaft sind feste Bestandteile des Sonntagsgottesdienstes, aber am wichtigsten ist uns, dass jeder erlebt, wie aktuell und lebensverändernd der Glaube an Gott ist.



Rückblick auf einige Gottesdienste

Gottesdienst mit Daniela Häbel am 18. Februar 2018, 11:00 Uhr
„Beschenkt“ – Gottesdienst an Heiligabend 2017
Erntedank-Gottesdienst am 01.10.2017
Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Staunen über Gott“. Als Grundlage diente Psalm 8. Dank Simone Scholl hatten wir einen
Gemeinsamer Gottesdienst auf dem Bauern- und Ökomarkt – 24.09.2017
Gottesdienst zum Schulanfang oder -wechsel 06.08.2017
In diesem Gottesdienst haben wir u.a. besonders für die Schulanfänger und Schulwechsler gebetet.
14. Mai 2017 – Familiengottesdienst am Muttertag
Wieder einmal besetzt bis auf den allerletzten Platz und einen super fröhlichen Gottesdienst gehabt. Vielen, vielen Dank an die Kinder
Gästegottesdienst vom 13.11.2016
Besetzt bis auf den allerletzten Platz und einen fröhlichen Gottesdienst gehabt, hier ein Bild vom schon legendären Flaggenmemory.